Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Neue Form der Arbeit - Arbeitswelt 4.0

Globalisierung & Digitalisierung 

Was steckt dahinter und wie geht man damit um? Hierzu ein informativer Artikel von der Deutschen Gesetzlichen Versicherungsanstalt (DGUV)

Link>>zum Artikel DGUV

Chancen und Herausforderungen

Neue Formen der Arbeit Neue Formen der Prävention

Link>>zum Artikel DGUV

CONSULTING

Safetyproof - Infothek

Bitte beachten Sie..!

Die Informationen auf dieser Seite werden regelmäßig aktualisiert und optimiert.

Da wir ständig unser Netzwerk erweitern, können wir nicht immer alle unsere Leistungen auf dieser Seite sofort abbilden.

Falls Sie Fragen haben oder eine Dienstleistung suchen, die hier nicht aufgeführt ist, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

Wir werden uns, mit Sicherheit, umgehend bei Ihnen zurückmelden.

 

Als Arbeitgeber (natürliche und juristische Personen und rechtsfähige Personengesellschaften) mit Beschäftigten, unterliegen Sie dem Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und sind somit für die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit verantwortlich.


 

Rechtsquellen                                                                                                    >>Hilfreiches

Europäische Richtlinien
  • RICHTLINIE DES RATES vom 12. Juni 1989 über die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer bei der Arbeit (89/391/EWG), Auszug aus der amtlichen Begründung:

    "Die Verbesserung von Sicherheit, Arbeitshygiene und Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer am Arbeitsplatz stellen Zielsetzungen dar, die keinen rein wirtschaftlichen Überlegungen untergeordnet werden dürfen."
Gesetze und Verordnungen
  • Arbeitsschutzgesetz (ArbschG)
    • § 4 Allgemeine Grundsätze Nr. 3 

  • Arbeitszeitgesetz (ArbZG)
    • § 6 (1) Nachtarbeit

  • Arbeitsstättenverordnung 2017
    • 3a Einrichtung und Betreiben von Arbeitsstätten

  • Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)
    • § 80 Allgemeine Aufgaben
    • § 87 (1) Nr. 7 Mitbestimmung bei Regelungen über die Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten sowie über den Gesundheitsschutz im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften oder der Unfallverhütungsvorschriften
    • § 89 Arbeits- und betrieblicher Umweltschutz
    • § 91 Mitbestimmungsrecht 

  • Bundes-PersVG (BPersVG)
    • § 75 (3) Nr. 11. Mitbestimmung bei Maßnahmen zur Verhütung von Dienst- und Arbeitsunfällen und sonstigen Gesundheitsschädigungen,
    • § 75 (3) Nr.16. Mitbestimmung bei Gestaltung der Arbeitsplätze,
    • § 81 (Kooperation)

 

 

 

 

 

 

AMS-Beauftragter / Auditor TÜVAMS-Beauftragter / Auditor TÜV

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?